»Erfolgreiches Mentaltraining«

MENTALspezialIST

Was wird wie und wie wird oder ensteht etwas? Fragen über Fragen, die Antworten suchen.

 

Der Mensch, DU- bist das Fundament. Du bist für alles, was Du in Deinem Leben geschaffen oder erschaffen hast, die tragende Säule. Es sind immer zwei. Verantwortliches Bewusstsein und bewusste Verantwortung. Bewusst und Unbewusst. Der Grundsatz für Ursache und Wirkung. Du kannst selbst bewusst die tragende Säule in Deinem Leben sein. Dann löst sich die Suche nach Antworten ab.

Wir kennen alle die Sprüche wie: Gleiches zieht Gleiches an. Gleich und Gleich gesellt sich gern. Das stimmt. Denn DU bist ein Magnet. Das ist weder Magie, noch ist es Können. Es ist Realität. Du ziehst das an, was Du wirklich denkst, glaubst und fühlst. Jetzt kommt die Crux an der Sache. Weshalb kommen Situationen, Menschen, Umstände in Dein Leben, die Du im Grunde Deines Herzens gar nicht möchtest?  Weil das Eine bewusst gewollt (Oberfläche) wird, und an das Andere unbewusst geglaubt (tief verwurzelt) ist. Glaube versetzt Berge. Oft ist man sich dessen gar nicht bewusst, was man wirklich glaubt. Weil es schon das ganze Leben da ist.  Da  sind die "Dinge" wortwörtlich in Fleisch und Blut übergegangen.

Das ist der  "Magnet" , der Teilchen anzieht, abstößt, auflädt und formt. "Emotionen" ziehen an, stoßen ab, laden sich auf und formen.

    • Energie folgt der Aufmerksamkeit.
    • Emotion ist Energie in Bewegung.
    • Energie ist eine Hertz Frequenz.
    • Emotionen sind die eigenen Aufzeichnungen aus der Vergangenheit.

Emotionen (Magnet) sind im Körper, wie ein chemischer Rückstand gespeichert, ob positiv oder negativ. Dieser selbst erfahrene, gespeicherte  Zustand  zeigt sich dann im täglichen Leben. Das sind die Lebensumstände - die unbewusste Verbindungen.

Mit den dazugehörigen Gedanken, verhält es sich gleich. Vom Grund her sind Gedanken elektromagnetische Impulse sprich emotional leer. Sie sind "kalt" und werden erst durch Emotionen "aufgeladen". Gedanken werden mit Emotionen gefüllt und verknüpfen Erinnerungen.

Im Leben heißt das, das man immer wieder unbewusst die gleichen Situationen aufsucht. Der Magnet- die Teilchen ziehen immer wieder die Gleichen Teilchen an.

Also geht es doch darum, den Dingen auf den Grund zu gehen. Zu erkennen, verstehen, ändern und lösen.

 

 

Glückwunsch

 

Der Impuls ist geweckt. Der Puls des Lebens. Der Lebenspuls. Der eigene "Durchbruch", hat viel mehr zu tun, als nur ein oberflächliches "positives" denken. Es ist der Weg, gemeinsam die Architektur des Lebens zu kreieren. Das eigene Bauwerk "Leben" neu zu sanieren, auszustatten und zu gestalten. Die Unterstützung von Außen annehmen - wie ein Gerüst nutzten - bis die Sanierung abgeschlossen ist.

Das löst die Suche nach Sinn und die Suche nach Antworten ab.

In Ruhe denken und frei von Emotionen handeln.

Du hast gefunden...